FFA FilmförderungsanstaltFFA FilmförderungsanstaltFFA Filmförderungsanstalt

Produktionsspiegel (aktuell)

DFFF I

A Perfect Enemy
Barry Films GmbH
Regie Kiké Maillo
Autor Kiké Maillo, Cristina Clemente, Fernando Navarro
Darsteller Tomasz Kot, Athena Strates
Verleih Koch Films GmbH
geplanter Drehbeginn 16.12.2019
Förderung DFFF 147.000,00 €
Inhalt Jeremy Angust, ein erfolgreicher, international tätiger Architekt, hat soeben seinen Flug verpasst und wartet in der Lounge des Flughafen auf den nächsten Flug. Das seltsame junge Mädchen, Texel Texter, das er zum Flughafen mitgenommen hat, belagert ihn mit ihren Geschichten. Er wird sie einfach nicht los, immer neu fesselt sie Aufmerksamkeit und schließlich erfährt er von ihr ein schreckliches dunkles Geheimnis aus seiner Vergangenheit, das sein Leben erschüttert.
Adiós Buenos Aires
Lailaps Pictures GmbH
Regie German Kral
Autor German Kral, Stephan Puchner, Fernando Castets
Darsteller Diego Cremonesi, Marina Bellat, Regina Lamm
Verleih Alpenrepublik GmbH
geplanter Drehbeginn 02.03.2020
Förderung DFFF 98.662,80 €
Inhalt "Adiós Buenos Aires" erzählt humorvoll und bewegend zugleich die Geschichte von Julios emotionaler Wandlung, der kurz vor dem Erreichen seines Ziels begreift, dass das, was er aufgeben wollte - seine Stadt, seine Familie, seine Freunde und seine Musik - das einzig Wichtige in seinem Leben sind. Und er lernen muss, sich wieder der Liebe einer Frau zu öffnen...
A-HA. The movie
Kinescope Film GmbH
Regie Thomas Robsahm
Autor Thomas Robsahm
Darsteller -
Verleih Salzgeber & Co. Medien GmbH
geplanter Drehbeginn 13.09.2019
Förderung DFFF 47.601,60 €
Inhalt TAKE ON ME. Der Song ist noch immer einer der am häufigsten gespielten Songs dieser Zeit. Drei Musiker, alle Mitte fünfzig, sind wieder auf Tour. Sie haben Fans in jeder Altersgruppe und spielen in riesigen ausverkauften Arenen weltweit. Sie fahren in Limousinen - jeder in seiner eigenen - wohnen getrennt in Luxushotels und haben separate Gaderoben im Backstage Bereich. Nur auf der Bühne sind sie zusammen. Etwas ist total faul zwischen ihnen, aber was? Aber Sie haben sich in dieser Ehe mit einem erwachsen gewordenen Kind namens A-ha arrangiert. Sie schreien sich nie an, aber es ist ein immer währender stiller Kampf und es sind immer wieder sehr, sehr lange Mails gespickt mit Vorwürfen und Meinungsverschiedenenheiten. Es bleibt spannend, schließlich haben die Drei in den vergangenen Jahren trotz aller Differenzen immer wieder neue Alben produziert.
Alles in bester Ordnung
Lichtblick Film- und Fernsehproduktion GmbH
Regie Natja Brunckhorst
Autor Natja Brunckhorst, Martin Rehbock
Darsteller Corinna Harfouch, Daniel Sträßer, Luise Kinner
Verleih Filmwelt Verleihagentur GmbH
geplanter Drehbeginn 03.03.2020
Förderung DFFF 248.350,00 €
Inhalt Marlen (54) ist durch die Welt gereist und hatte zahlreiche Liebhaber. Jetzt ist es anders, jetzt versteckt sie sich. Und erzählt niemanden, wie es wirklich bei ihr aussieht. Sie hat ihr Leben mit Gegenständen vollgestellt. Alles zu wertvoll, zu bedeutend, um es wegzuschmeißen. Fynn (32) dagegen hat sich zum neunten Geburtstag einen Staubsauger gewünscht. Mittlerweile ist er ein "digital native". Sein Leben ist ein ständiges Kommen und Gehen. Nie lange bleiben, keine Bindungen eingehen. Er lebt mit so wenigen Dingen wie möglich. Durch ein Unglück lernen sich die beiden kennen. Fynn löst in seiner Zwischenmietwohnung einen Heizungsrohrbruch aus und muss Marlen um Hilfe bitten.
Alles in bester Ordnung
Lichtblick Film- und Fernsehproduktion GmbH
Regie Natja Brunckhorst
Autor Natja Brunckhorst, Martin Rehbock
Darsteller Corinna Harfouch, Daniel Sträßer, Luise Kinner
Verleih Filmwelt Verleihagentur GmbH
geplanter Drehbeginn 03.03.2020
Förderung DFFF 38.924,00 € (Nachbewilligung)
Inhalt Marlen (54) ist durch die Welt gereist und hatte zahlreiche Liebhaber. Jetzt ist es anders, jetzt versteckt sie sich. Und erzählt niemanden, wie es wirklich bei ihr aussieht. Sie hat ihr Leben mit Gegenständen vollgestellt. Alles zu wertvoll, zu bedeutend, um es wegzuschmeißen. Fynn (32) dagegen hat sich zum neunten Geburtstag einen Staubsauger gewünscht. Mittlerweile ist er ein "digital native". Sein Leben ist ein ständiges Kommen und Gehen. Nie lange bleiben, keine Bindungen eingehen. Er lebt mit so wenigen Dingen wie möglich. Durch ein Unglück lernen sich die beiden kennen. Fynn löst in seiner Zwischenmietwohnung einen Heizungsrohrbruch aus und muss Marlen um Hilfe bitten.
Beckenrand Sheriff
Lieblingsfilm GmbH
Regie Marcus H. Rosenmüller
Autor Marcus Pfeiffer, Marcus H. Rosenmüller
Darsteller Milan Peschel, Dimitri Abold, Johanna Wokalek, Sarah Mahita, Matthias Schweighöfer
Verleih Leonine Distribution GmbH
geplanter Drehbeginn 08.09.2020
Förderung DFFF 792.000,00 €
Inhalt In dieser Komödie muss der grantige Bademeister Karl sein Heiligtum, sein Grubberger Freibad vor der Schließung retten. Zum Glück hat er dabei Flüchtling Sali an seiner Seite und nach einigen Schwierigkeiten hilft das ganze Dorf zusammen. Eine lakonische Hymne auf das Leben, die Gemeinschaft und letztendlich auch auf die Liebe.
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
Bavaria Filmproduktion GmbH
Regie Detlev Buck
Autor Detlev Buck, Daniel Kehlmann
Darsteller David Kross, Jannis Niewöhner, Liv Lisa Fries
Verleih Warner Bros. Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 05.03.2020
Förderung DFFF 137.132,00 € (Nachbewilligung)
Inhalt Nach dem Bestseller-Roman von Thomas Mann. Felix Krull, ein attraktiver junger Mann aus gutbürgerlichem Haus, hat seine Verwandlungskünste und Rollenspiele früh geübt. Als sich ihm die Möglichkeit eröffnet, als Liftboy in einem Pariser Luxushotel zu arbeiten, zögert er nicht lange, sein altes Leben hinter sich zu lassen. Dort passt sich Felix den Gegebenheiten gekonnt an und steigt rasch zum Oberkellner auf, wobei er vor allem die weiblichen Gäste um den Verstand bringt. Bei einem Zusammentreffen mit dem Marquis Louis de Venosta kommen die beiden auf die Idee, ihre Identitäten zu tauschen. Die Fähigkeit, die Menschen zu bezaubern und zu betrügen, führt Felix schließlich bis an den Königshof von Lissabon, wo er sein Meisterstück als Hochstapler abliefern kann.
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
Bavaria Filmproduktion GmbH
Regie Detlev Buck
Autor Detlev Buck, Daniel Kehlmann
Darsteller David Kross, Jannis Niewöhner, Liv Lisa Fries
Verleih Warner Bros. Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 05.03.2020
Förderung DFFF 1.637.600,00 €
Inhalt Nach dem Bestseller-Roman von Thomas Mann. Felix Krull, ein attraktiver junger Mann aus gutbürgerlichem Haus, hat seine Verwandlungskünste und Rollenspiele früh geübt. Als sich ihm die Möglichkeit eröffnet, als Liftboy in einem Pariser Luxushotel zu arbeiten, zögert er nicht lange, sein altes Leben hinter sich zu lassen. Dort passt sich Felix den Gegebenheiten gekonnt an und steigt rasch zum Oberkellner auf, wobei er vor allem die weiblichen Gäste um den Verstand bringt. Bei einem Zusammentreffen mit dem Marquis Louis de Venosta kommen die beiden auf die Idee, ihre Identitäten zu tauschen. Die Fähigkeit, die Menschen zu bezaubern und zu betrügen, führt Felix schließlich bis an den Königshof von Lissabon, wo er sein Meisterstück als Hochstapler abliefern kann.
BILDERKRIEGERIN
Ziegler Film GmbH & Co. KG
Regie Sonya Winterberg, Roman Kuhn
Autor Yury Winterberg
Darsteller Antje Traue, Oliver Masucci
Verleih Salzgeber & Co. Medien GmbH
geplanter Drehbeginn 08.09.2020 verschiebt in den Herbst!
Förderung DFFF 319.000,00 €
Inhalt Ihr kurzes, aber atemloses Leben führt die deutsche Fotografin Anja Niedrighaus von 1992-2014 an die Krisenherde dieser Welt. Sie dokumentiert Elend und Menschlichkeit auf unverwechselbare, berührende Weise und muss sich dabei oft gegen Vorurteile und Widerstände männlicher Kollegen behaupten.
CATWEAZLE
Tobis Filmproduktion GmbH
Regie Sven Unterwaldt
Autor Bernd Eilert, Otto Waalkes, Claudius Pläging
Darsteller Otto Waalkes
Verleih Tobis Film GmbH
geplanter Drehbeginn 10.03.2020
Förderung DFFF 1.636.000,00 €
Inhalt Der Förstersohn Benny entdeckt in seinem Baumhaus den Druiden Catweazle, der sich versehentlich in die Jetztzeit gezaubert hat. Gemeinsam begeben sie sich auf die abenteuerliche Mission, Catweazles Druidenstab zurück zu bekommen. Denn nur mit ihm kann Catweazle wieder in seine Zeit gelangen.
Chronos
Vineta Film Volker Koepp EZ
Regie Volker Koepp
Autor Volker Koepp
Darsteller -
Verleih Salzgeber & Co. Medien GmbH
geplanter Drehbeginn 03.08.2020
Förderung DFFF 54.560,58 €
Inhalt Seit über 50 Jahren erzählt Volker Koepp als Reisender in seinen Filmen vom Alltag der Menschn in den Landschaften zwischen Elbe und Oder und östlich davon. Ihre Biografien wurden immer wieder von politischen und geografischen Umbrüchen geprägt. Viele Hoffnungen sind nach dem scheinbaren Ende des Kalten Krieges vor 30 Jahren durch die Entwicklungen in allerletzter Zeit wieder verflogen. Es ist jetzt Zeit, noch einmal zu den filmischen Orten Volker Koepps aufzubrechen, um das gegenwärtige Leben zu beschreiben.
Coppelia
MotionWorks GmbH
Regie Jeff Tudor, Ben Tesseur, Steven de Beul
Autor Tamara Bos, Fabie Hulsebos
Darsteller Michaela DePrince, Daniel Camargo, Erica Horwood
Verleih SquareOne Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 03.07.2019
Förderung DFFF 20.203,67 € (Nachbewilligung)
Inhalt COPPELIA ist ein modernes Märchen für die ganze Familie, das als einzigartige Kombination von Animation und realem Tanz erzählt wird. Es ist die Geschichte der temperamentvollen Swan und ihrer großen Liebe Franz - sowie der unwirklich schönen Coppelia, die ihnen in die Quere kommt.
DAS SCHWARZE QUADRAT
Frisbeefilms GmbH & Co.KG
Regie Peter Meister
Autor Peter Meister
Darsteller Jacob Matschenz, Bernhard Schütz, Sandra Hüller
Verleih Port au Prince Pictures GmbH
geplanter Drehbeginn 25.02.2020
Förderung DFFF 345.232,16 €
Inhalt Zwei Kunstdiebe stehlen das berühmte SCHWARZE QUADRAT von Malewitsch. Das Bild soll auf einem Kreuzfahrtschiff übergeben werden. Aber nichts läuft so wie geplant. Eine irrwitzige Katz und Maus Jagd entwickelt sich im Bauch des Kreuzfahrtschiffes. Eine Komödie über Kunst, Freundschaft, Angst vor Einsamkeit und die große Frage: Wer hat das echte SCHWARZE QUADRAT.
Der junge Häuptling Winnetou
SamFilm GmbH
Regie Mike Marzuk
Autor Mike Marzuk, Gesa Scheibner
Darsteller Mika Ullritz, Milo Haaf, Alexia Finocchiaro
Verleih Warner Bros. Pictures Germany
geplanter Drehbeginn 12.08.2020 ehemals 25.04.
Förderung DFFF 504.844,75 €
Inhalt Während sich der 12jährige Häuptlingssohn Winnetou selbst bereits als großer Krieger sieht, ist sein Vater Intschu-Tschuna der Meinung, sein Sohn muss noch viel lernen. Als das Ausbleiben der Büffel das Indianervolk existenziell bedroht, ergreift Winnetou die Chance, sich seinem Vater gegenüber zu beweisen. Zusammen mit seiner Schwester Nscho-Tschi und dem Waisenjungen Tom begibt sich Winnetou auf ein gefährliches Abenteuer, um das Volk der Apachen zu retten.
Der Masseur aka Wonder Xenia
Match Factory Productions GmbH
Regie Malgorzata Szumowska
Autor Michael Englert, Malgorzata Szumowska
Darsteller Alec Utgoff, Agata Kulesza
Verleih Real Fiction Filmverleih e.K.
geplanter Drehbeginn 03.12.2019
Förderung DFFF 200.000,00 €
Inhalt Wojtek, ein 46-jähriger alleinstehender Mann, gibt regelmäßige Hausbesuche und Massagen an Kunden aus der Warschauer Mittelklasse. Durch diese Intimität ist er für viele seiner Klienten ein Vertrauter. Sie zeigen sich ihm hüllenlos, erzählen von ihren Leben, Sorgen und dabei erscheinen ihre dunklen, manchmal hilflosen und allzu menschlichen wahren Gesichter.
DER PFAD
Eyrie Entertainment GmbH
Regie Tobias Wiemann
Autor Rüdiger Bertram
Darsteller Justus von Dohnanyi , Julius Weckauf
Verleih Warner Bros. Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 15.09.2020
Förderung DFFF 350.294,57 €
Inhalt Frankreich 1941: Als Rolfs (12) Vater auf ihrer Flucht vor den Nazis verhaftet wird, bleibt dem Jungen aus Berlin nur noch der Terrier Adi. Und Manuel, ein gleichaltriger Hirtenjunge, der Rolf und seinen Vater über die Grenze nach Spanien bringen sollte. Für die beiden Jungen beginnt eine abenteuerliche Reise quer durch die Pyrenäen.
Der Russe ist einer der Birken liebt
Augenschein Filmproduktion GmbH
Regie Pola Beck
Autor Burkhardt Wunderlich, Pola Beck
Darsteller Aylin Tezel, Noah Saavedra, Sohel Altan Gol
Verleih Port au Prince Pictures GmbH
geplanter Drehbeginn 13.10.2020
Förderung DFFF 463.150,80 €
Inhalt MASCHA (27) ist wild und laut, kompromisslos und schlagfertig, doch im Grunde ihres Herzens orientierungslos. Die angehende Dolmetscherin beherrscht fünf Sprachen fließend und ein paar weitere "wie Ballermann-Touristen Deutsch sprechen". Ihr multikultureller Freundeskreis kontert deutschen Alltagsrassismus mit böser Ironie. Dabei spricht Mascha nie über die Geflüchtete in ihr. DER RUSSE IST EINER, DER BIRKEN LIEBT ist das Porträt einer Generation, die grenzenlos lebt, ohne sich richtig in einer Heimat zugehörig zu fühlen. Der Film erzählt von einer Frau, deren Suche nach Halt und Identität ein hochaktuelles Bild eines modernen und multinationalen Deutschlands zeichnet, jenseits Klischees über eine Generation "mit Migrationshintergrund".
Die Magnetischen
elemag pictures GmbH
Regie Vincent Cardona
Autor Mathilde Profit
Darsteller Thimotée Robart, Joseph Olivennes, Philippe Frécon, Marie Colomb, Saadia Bentaíeb
Verleih Port au Prince Pictures GmbH
geplanter Drehbeginn 16.10.2019
Förderung DFFF 152.362,00 €
Inhalt Bretagne, 80er Jahre. Philippe sucht nach seinem inneren Irren, der ihm helfen soll, vom Wehrdienst ausgemustert zu werden. Auf gar keinen Fall kann er Radio, Freunde und Kindheit hinter sich lassen.
Die Rettung der uns bekannten Welt
Barefoot Films GmbH
Regie Til Schweiger
Autor Til Schweiger, Lo Malinke
Darsteller Til Schweiger, Emilio Sakraya
Verleih Warner Bros. Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 01.09.2020
Förderung DFFF 1.136.000,00 €
Inhalt Paul (17) ist bipolar. Nach einem Selbstmordversuch wird er in ein Therapiezentrum eingewiesen und trifft dort auf Jugendliche, die ebenfalls mit psychischen Problemen zu kämpfen haben. Unter ihnen ist Toni, mit der er in einer manischen Nacht- und Nebel-Aktion aus der Klinik stürmt. Zusammen verbringen sie den glücklichsten Tag ihres Lebens. Doch der nächste Morgen zeigt, dass eine psychische Erkrankung auf Glück keine Rücksicht nimmt.
DIE SAAT
kurhaus production Film & Medien GmbH
Regie Mia Meyer
Autor Mia Meyer, Hanno Koffler
Darsteller Hanno Koffler, Anna Blomeier, Andreas Döhler
Verleih Missing Films Acrivulis & Severin GbR
geplanter Drehbeginn 14.07.2020
Förderung DFFF 19.481,69 € (Nachbewilligung)
Inhalt Familienvater Rainer hat sich vom Maurer zum Bauleiter hochgearbeitet und ist stolz, seiner Familie endlich "etwas bieten" zu können. Als er die neue Stelle wieder verliert, versucht Rainer alles, um seinen sozialen Status trotz allem halten zu können. Dieser Druck löst schließlich eine Spirale aus Verzweiflung und Gewalt aus, die nicht nur Rainer selbst, sondern auch seine Frau Nadine und Tochter Doreen mit in den Abgrund zu reißen droht.
DIE SAAT
kurhaus production Film & Medien GmbH
Regie Mia Meyer
Autor Mia Meyer, Hanno Koffler
Darsteller Hanno Koffler, Anna Blomeier, Andreas Döhler
Verleih Missing Films Acrivulis & Severin GbR
geplanter Drehbeginn 14.07.2020
Förderung DFFF 216.072,70 €
Inhalt Familienvater Rainer hat sich vom Maurer zum Bauleiter hochgearbeitet und ist stolz, seiner Familie endlich "etwas bieten" zu können. Als er die neue Stelle wieder verliert, versucht Rainer alles, um seinen sozialen Status trotz allem halten zu können. Dieser Druck löst schließlich eine Spirale aus Verzweiflung und Gewalt aus, die nicht nur Rainer selbst, sondern auch seine Frau Nadine und Tochter Doreen mit in den Abgrund zu reißen droht.
Die Zukunft ist ein einsamer Ort
HUPE Film Fiktion Produktion GmbH
Regie Martin Hawie
Autor Laura Harwarth, Martin Hawie
Darsteller -
Verleih Der Filmverleih GmbH
geplanter Drehbeginn 19.02.2020
Förderung DFFF 185.900,00 €
Inhalt Der unbescholtene Frank gibt aus freien Stücken seine Freiheit auf, um sich im Gefängnis an dem Mann zu rächen, der am Tod seiner Familie Schuld ist. Auf seinem Rachefeldzug kann ihn auch ein möglicher Neuanfang mit Susanna nicht besänftigen. So muss er am Ende einsehen, dass ihm seine Rache keine Erlösung bringt, sondern sein Leben zerstört hat.
Douce France
unafilm GmbH
Regie Jeanine Meerapfel
Autor Jeanine Meerapfel
Darsteller -
Verleih Real Fiction Filmverleih e.K.
geplanter Drehbeginn 20.01.2020
Förderung DFFF 39.144,83 €
Inhalt Douce France erzählt die Geschichte von Malou, der Mutter der Ich-Erzählerin, die sich auf eine Reise begibt und versucht, anhand der Lebenssituation in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und Argentinien das bruchstückhafte Leben von Malou zusammenzusetzen. Ein FIlm über Emmigration, Erinnern und Vergessen. Über eine Frau, die nie angekommen ist.
Es ist nur eine Phase, Hase
Majestic Filmproduktion GmbH
Regie Florian Galleberger
Autor Malte Welding, Florian Gallenberger
Darsteller -
Verleih Majestic Filmverleih GmbH
geplanter Drehbeginn 05.08.2020
Förderung DFFF 801.800,00 €
Inhalt Paul ist Ende 40 und hadert mit dem Älterwerden. Ein klassischer Fall von Alterspubertät, meint sein bester Freund. Als seine Frau Emilia nach einem One Night Stand mit einem deutlich jüngeren eine Beziehungspause möchte, schaut Paul in den Abgrund.
Fleckenbühl
Kinescope Film GmbH
Regie Fabian Schmalenbach
Autor Fabian Schmalenbach
Darsteller -
Verleih W-film Distribution
geplanter Drehbeginn 05.03.2020
Förderung DFFF 39.104,64 €
Inhalt Eine Langzeitdokumentation, die Süchtige bei dem Versuch begleitet, in der Selbsthilfeeinrichtung Hof Fleckenbühl ein drogenfreies Leben zu beginnen. Bei Hof Cölbe, einem kleinen Ort in der Nähe von Magdeburg, liegt der Hof Fleckenbühl. MIt ihrem radikalen Konzept spalten die Fleckenbühler Süchtige, Therapeuten und Kritiker. Es bricht mit den gängigen Vorstellungen von Entgiftungen und Drogenentzügen. Jeder Süchtige kann jederzeit ohne Voranmeldung sofort mit dem kalten Entzug beginnen, ohne Hilfe von Ärzten, Medikamenten und Therapeuten, nur unterstützt durch (ehemalige) Süchtige.
Follow Me
FLARE FILM GmbH
Regie Joya Thome
Autor Joya Thome, Lydia Richter, Philipp Wunderlich
Darsteller -
Verleih IM Filmproduktions GmbH
geplanter Drehbeginn 16.07.2020
Förderung DFFF 91.000,00 €
Inhalt Der Film erzählt die Geschichte zweier Mädchen auf unterschiedlichen Kontinenten, die, verbunden über ihre Bildschirme, nach Selbstverwirklichung, Anerkennung und Inspiration suchen. Auf der einen Seite steht die erfolgreiche US-Amerikanerin Whitney mit zigtausend bis Millionen Followern auf YouTube, Instagram, TikTok und Co. Auf der anderen Seite die introvertierte norddeutsche Yara, die mit größter Hingabe und Selbstvergessenheit Whitneys Fan-Page pflegt. Die Leidenschaft für die schillernde Welt der sozialen Medien vereint sie. Doch je länger sie sich in dieser Welt befinden, desto stärker klopft die Realität an die Tür.
Formen moderner Erschöpfung
CORSO Film - Roelly Winker GbR
Regie Sascha Hilpert
Autor Sascha Hilpert
Darsteller -
Verleih Real Fiction Filmverleih e.K.
geplanter Drehbeginn 01.08.2020
Förderung DFFF 52.500,00 €
Inhalt Burnout ist in aller Munde. Während hierzulande auch Prominente offen vom Ausgebranntsein sprechen, ist das Syndrom außerhalb Deutschlands wenig bekannt. Der Film begibt sich auf eine Zeitreise ins letzte Senatorium seiner Art: dem Senatorium Barner in Braunlage im Harz. Durch Briefe, Tagebuchaufzeichnungen und Patientenakten aus dem Fundus des Hauses entsteht ein Panoptikum der Gäste und Symptome in Zeiten der zunehmenden Erschöpfung. Dabei wird das Haus selbst zum Protagonisten.
Gandhi tanzt!
NFP Media Rights GmbH
Regie Lars Montag
Autor Katharina Reschke
Darsteller Shan Robitzky, Annlis Krischke, Sushila Sara Mai
Verleih Wild Bunch Germany GmbH
geplanter Drehbeginn 02.03.2020
Förderung DFFF 486.263,52 €
Inhalt Ranji Ram und Antonia Finster - beide 12 Jahre alt - könnten unterschiedlicher nicht sein. Während der soeben nach Berlin gezogene indische Junge aus Mumbai sich an komische deutsche Gepflogenheiten und die neue Wohnung im Hochhaus gewöhnen muss, ist seine Nachbarin Toni damit beschäftigt, ihre Eltern davon abzuhalten, sich zu trennen. Aus Sehnsucht nach seiner Heimat träumt sich Ranji in fantastische und nur für ihn sichtbare Bollywood-Szenen, während Toni ihren Frust mit Hilfe eines Gummibands auslebt, mit dessen Hilfe sie an den Wänden ihres Zimmers entlang geht. Doch bei aller Verschiedenheit verfolgen die beiden trotzdem gleichermaßen ihre Ziele.
Generation Beziehungsunfähig
Pantaleon Films GmbH
Regie Helena Hufnagel
Autor Hilly Martinek, Helena Hufnagel
Darsteller Frederick Lau, Henriette Confurius, Luise Heyer
Verleih Warner Bros. Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 18.02.2020
Förderung DFFF 816.000,00 €
Inhalt Full-Time-Single Michael versteckt sich hinter seiner angeblichen Beziehungsunfähigkeit. Doch als er sich in sein weibliches Spiegelbild Ghost verliebt, befindet er sich auf einmal auf der anderen Seite der Dating-Hölle. Denn während Michael noch glaubt, sich mit seinen Annäherungsversuchen extrem smart anzustellen, ist er schon längst von ihr geghostet worden.
Generation Beziehungsunfähig
Pantaleon Films GmbH
Regie Helena Hufnagel
Autor Hilly Martinek, Helena Hufnagel
Darsteller Frederick Lau, Henriette Confurius, Luise Heyer
Verleih Warner Bros. Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 18.02.2020
Förderung DFFF 110.391,93 € (Nachbewilligung)
Inhalt Full-Time-Single Michael versteckt sich hinter seiner angeblichen Beziehungsunfähigkeit. Doch als er sich in sein weibliches Spiegelbild Ghost verliebt, befindet er sich auf einmal auf der anderen Seite der Dating-Hölle. Denn während Michael noch glaubt, sich mit seinen Annäherungsversuchen extrem smart anzustellen, ist er schon längst von ihr geghostet worden.
GHOST IN RADAR aka SOFTEX
Arden Film GmbH
Regie Noaz Deshe
Autor Noaz Deshe
Darsteller -
Verleih Port au Prince Pictures GmbH
geplanter Drehbeginn 31.08.2020
Förderung DFFF 212.796,00 €
Inhalt SOFTEX ist ein berüchtigtes Flüchtlingscamp für syrische und afghanische Flüchtlinge in Nordgriechenland. Bewacht durch Militär und Polizei, leben die Bewohner dort sträflich vernachlässigt und es herrscht Korruption und Gewalt. In diesem Lager hat der Filmemacher Noaz Deshe einen Workshop für kreatives Schreiben und Performance für die Bewohner angeboten, um zu helfen die Erfahrungen der Teilnehmer kreativ umzusetzen. Was als Dokumentation dieses Workshops beginnt, wird zu einer unerwarteten und eindringlichen hybriden filmischen Erfahrung aus Dokumentar- und Spielfilm, in der es um den kreativen Prozess an sich geht und darum, wie sich der Geist aus einer andauernden Traumatisierung lösen kann.
Grand Jeté
brave new work GmbH
Regie Isabelle Stever
Autor Isabelle Stever, Anna Melikova
Darsteller Margarethe Tiesel, Emil von Schönfels, Sarah Grether
Verleih Little Dream Pictures GmbH
geplanter Drehbeginn 08.09.2020
Förderung DFFF 189.600,00 €
Inhalt Nadja hat sich von ihrem 16-jährigen Sohn entfernt, um sich auf ihre Ballet-Kariere konzentrieren zu können. Als sie den Sohn, der bei ihrer Mutter aufgewachsen ist, nach Jahren auf einer Familienfeier wieder trifft, entwickelt sich eine Zuneigung, die weit über mütterliche Liebe hinausgeht - entgegen gesellschaftlicher Konventionen.
Grosse Freiheit
Rohfilm Productions GmbH
Regie Sebastian Meise
Autor Thomas Reider
Darsteller Franz Rogowski, Georg Friedrich
Verleih Piffl Medien GmbH
geplanter Drehbeginn 11.02.2020
Förderung DFFF 81.750,00 € (Nachbewilligung)
Inhalt Grosse Freiheit erzählt in mehreren ineinander verwobenen Zeitabschnitten die Lebensgeschichte von Hans Hoffmann. Hans ist zwanzig, als er zum ersten Mal wegen seiner Homosexualität in Haft kommt. Schutzhaft. KZ Ausschwitz. Nach Kriegsende werden alle Häftlinge aus den KZs entlassen bis auf Hans. Er wird direkt ins Gefängnis überführt. Nach verbüßter Reststrafe kommt Hans frei. Doch er wird weiterhin verfolgt und erneut eingesperrt. Hans´ Geschichte wird anhand seiner Gefängnisaufenthalte erzählt.
Grosse Freiheit
Rohfilm Productions GmbH
Regie Sebastian Meise
Autor Thomas Reider
Darsteller Franz Rogowski, Georg Friedrich
Verleih Piffl Medien GmbH
geplanter Drehbeginn 11.02.2020
Förderung DFFF 385.000,00 €
Inhalt Grosse Freiheit erzählt in mehreren ineinander verwobenen Zeitabschnitten die Lebensgeschichte von Hans Hoffmann. Hans ist zwanzig, als er zum ersten Mal wegen seiner Homosexualität in Haft kommt. Schutzhaft. KZ Ausschwitz. Nach Kriegsende werden alle Häftlinge aus den KZs entlassen bis auf Hans. Er wird direkt ins Gefängnis überführt. Nach verbüßter Reststrafe kommt Hans frei. Doch er wird weiterhin verfolgt und erneut eingesperrt. Hans´ Geschichte wird anhand seiner Gefängnisaufenthalte erzählt.
Heinrich Vogeler
Kinescope Film GmbH
Regie Marie Noëlle Sehr
Autor Marie Noëlle Sehr
Darsteller -
Verleih Farbfilm Verleih GmbH
geplanter Drehbeginn 10.03.2020
Förderung DFFF 132.021,23 €
Inhalt Seine Kunst macht ihn in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts zum Liebling des Bürgertums, seine Kriegserfahrung später zum Dissidenten, seine politische Haltung schließlich zum Exil-Künstler - Heinrich Vogelers Lebensgeschichte ist eine radikale Sinnsuche in Zeiten großer Umbrüche. Sie wirft universelle Fragen zu Verständnis und Verantwortung von Kunst auf, die in Interviews mit zeitgenössischen Künstler*innen diskutiert werden und eine Brücke zum 21. Jahrhundert und dem Kunstbegriff der Gegenwart schlagen.
Hoepker - Beyond Life
Granvista Media GmbH
Regie Nahuel Lopez
Autor Nahuel Lopez
Darsteller -
Verleih DCM Film Distribution GmbH
geplanter Drehbeginn 31.03.2020
Förderung DFFF 44.916,24 €
Inhalt Thomas Hoepker ist einer der bedeutendsten lebenden Fotografen weltweit. Seine Bilder wurden zu Ikonen des Fotojournalismus. Er war der erste Deutsche, der als Vollmitglied bei der legendären Fotoagentur Magnum aufgenommen und diese später als ihr Vorsitzender leitete. Ende letzten Jahres erhielt er die Diagnose Alzheimer. Der Film begleitet ihn in diesem Lebensabschnitt über verschiedene Etappen, ergründet die Bedeutung seines Wirkens und Schaffens und zeigt einen Menschen, der mit Demut und Humor einer Krankheit begegnet, die als eine der gesellschaftlichen Herausforderungen der kommenden Generationen im Umgang mit dem Alter gilt.
Hui Buh und das Hexenschloss
Rat Pack Filmproduktion GmbH
Regie Sebastian Niemann
Autor Sebastian Niemann, Dirk Ahner
Darsteller Christoph Maria Herbst, Michael Herbig, Rick Kavanian
Verleih Warner Bros. Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 02.03.2020
Förderung DFFF 1.101.811,11 €
Inhalt 14 Jahre sind vergangen, seit König Julius auf Schloss Burgeck gezogen ist. Noch immer spukt hier Hui Buh. Das einzig behördlich zugelassene Gespenst von Burgeck leidet sehr darunter, als Gespenst nur eine Lachnummer zu sein. Und auch Julius macht eine harte Zeit durch, seit Konstanzia ihn verlassen hat. Als plötzlich die kleine Hexe Ophelia vor der Tür steht und Hui Buh um Hilfe bittet, ist das Chaos perfekt. Nicht nur, dass Ophelia behauptet Hui BUhs Nichte zu sein, sie muss das Necronomicon beschützen, das mächtigste Zauberbuch der Welt. Das ist die Gelegenheit für Hui Buh, endlich gruselig zu werden!
Hyper, Hyper - H.P. Baxxter und Scooter
Avanti Media Fiction GmbH
Regie Cordula Kablitz-Post
Autor Cordula Kablitz-Post
Darsteller -
Verleih Wild Bunch Germany GmbH
geplanter Drehbeginn 28.04.2020
Förderung DFFF 132.969,38 €
Inhalt Kaum eine andere deutsche Band polarisiert so sehr wie die Techno-Pop-Pioniere Scooter: Für die einen sind sie "dadaistischer Wahnsinn" oder "Kirmesmucke", für die anderen sind sie Kult. Der Dokumentarfilm verwebt die Geschichte und Entwicklung Hans Peter Geerdes zur Kult- und Kunstfigur H.P. Baxxter mit der Dokumentaion des 20. Scooter-Albums in den eigenen Studios in Hamburg und bei den anschließenden Konzerten in London, Berlin, Hamburg und Budapest.
Hyper, Hyper - H.P. Baxxter und Scooter
Avanti Media Fiction GmbH
Regie Cordula Kablitz-Post
Autor Cordula Kablitz-Post
Darsteller -
Verleih Wild Bunch Germany GmbH
geplanter Drehbeginn 28.04.2020
Förderung DFFF 33.884,09 € (Nachbewilligung)
Inhalt Kaum eine andere deutsche Band polarisiert so sehr wie die Techno-Pop-Pioniere Scooter: Für die einen sind sie "dadaistischer Wahnsinn" oder "Kirmesmucke", für die anderen sind sie Kult. Der Dokumentarfilm verwebt die Geschichte und Entwicklung Hans Peter Geerdes zur Kult- und Kunstfigur H.P. Baxxter mit der Dokumentaion des 20. Scooter-Albums in den eigenen Studios in Hamburg und bei den anschließenden Konzerten in London, Berlin, Hamburg und Budapest.
Igor Levit. Pianist
zero one film GmbH
Regie Regina Schilling
Autor Thomas Kufus
Darsteller Igor Levit
Verleih Piffl Medien GmbH
geplanter Drehbeginn 10.11.2019
Förderung DFFF 120.000,00 €
Inhalt Igor Levit - Pianist erkundet Kunst und Alltag eines jungen Ausnahmekünstlers, der Gefühle und Worte in Klang übersetzt - und komplexe Kompositionen in Geschichten. Igor Levit ist der Star einer neuen Generation, die ihre Musik auf Spotify hört - eine neue künstlerische und politische Stimme auf der internationalen Bühne.
Im Land der Wölfe
if... Productions Film GmbH
Regie Ralf Bücheler
Autor Ralf Bücheler
Darsteller -
Verleih mindjazz pictures UG
geplanter Drehbeginn 19.10.2020 ursp. Gepant 01.10.2020
Förderung DFFF 66.560,00 €
Inhalt Sie sind wieder da. Ein Film über Wölfe, über die Arbeit, die ihre Rückkehr macht und über einen Streit am Ende der Nahrungskette.
Immenhof - Das große Versprechen
Rich and Famous Film GmbH
Regie Sharon von Wietersheim
Autor Sharon von Wietersheim
Darsteller Leia Holtwick, Heiner Lauterbach, Laura Berlin
Verleih Leonine Distribution GmbH
geplanter Drehbeginn 07.07.2020
Förderung DFFF 757.552,28 €
Inhalt Nach einem Giftanschlag wird das Rennpferd Cagliostro auf dem Immenhof versteckt. Als Lou bemerkt, dass er auch dort nicht mehr sicher ist, flieht sie mit ihm in einer Nacht und Nebelaktion. Sie verstecken sich bei Cal, der mit einer halbwilden Pferdeherde abseits der Zivilisation lebt. Lou verspricht dem Hengst, dass er nie wieder an einem Rennen teilnehmen muss.
JEAN & JEANNE. UND OTTO
Arden Film GmbH
Regie Christopher Roth
Autor Jeanne Tremsal, Christopher Roth
Darsteller Peter Simonischek
Verleih Port au Prince Pictures GmbH
geplanter Drehbeginn 31.08.2020
Förderung DFFF 278.397,80 €
Inhalt Jeanne (15) wächst ohne ihre Eltern in einer Kommune auf dem Land auf. Sie war noch nie außerhalb des riesigen Geländes und das Leben in der Kommune ist ihre einzige Wirklichkeit. Otto, der uneingeschränkte Herrscher der Kommune, ist für Jeanne und die anderen Kinder wie ein Über-Vater. Für Jeanne ändert sich alles, als sie sich in den 17-jährigen Jean verliebt und damit gegen das oberste Gebot der Kommune verstößt: Liebe ist verboten!
Las Luchadoras
Tumult Film GmbH
Regie Paola Calvo
Autor Patrick Jasim, Paola Calvo
Darsteller Valeria Magdalena Morales Vela, Kathrin Zeiske, María de los Ángeles , Brenda Alejandra Martínez Jaquez, Naydelin Ithzel Martínez Jaquez
Verleih Missing Films Acrivulis & Severin GbR
geplanter Drehbeginn 04.10.2019
Förderung DFFF 47.540,85 €
Inhalt "Las Luchadoras" portraitiert die mutigen Frauen, die in Ciudad Juárez, der Stadt der Frauenmorde, als Wrestlerinnen in den Ring steigen und dort, sowie in ihrem vom Machismo geprägtem Alltag um die Deutungshoheit über das Frauenbild in Mexiko kämpfen.
LASVEGAS (AT)
solo:film GmbH
Regie Kolja Malik
Autor Kolja Malik
Darsteller Tim-Fabian Hoffmann, Daniel Roth, Robert Stadlober, Lana Cooper, Julia Malik
Verleih Farbfilm Verleih GmbH
geplanter Drehbeginn 06.08.2020
Förderung DFFF 42.656,00 € (Nachbewilligung)
Inhalt Tristan macht Fashion, den Rest entscheiden seine Eltern oder sein Exfreund. Sunny verkauft Freiheit, er ist Travestiekünstler und Nutte und darauf spezialisiert, Dinge zum explodieren zu bringen. Er legt eine Zündschnur durch Tristans Leben - es funkt, die beiden verlieben sich. Tristan und Sunny fahren mit dem Taxi nach Brandenburg und steigen in Las Vegas aus. Wer weiß schon, welche Realität die echtere ist. Bis sie sich entscheiden müssen.
LASVEGAS (AT)
solo:film GmbH
Regie Kolja Malik
Autor Kolja Malik
Darsteller Tim-Fabian Hoffmann, Daniel Roth, Robert Stadlober, Lana Cooper, Julia Malik
Verleih Farbfilm Verleih GmbH
geplanter Drehbeginn 06.08.2020
Förderung DFFF 191.424,00 €
Inhalt Tristan macht Fashion, den Rest entscheiden seine Eltern oder sein Exfreund. Sunny verkauft Freiheit, er ist Travestiekünstler und Nutte und darauf spezialisiert, Dinge zum explodieren zu bringen. Er legt eine Zündschnur durch Tristans Leben - es funkt, die beiden verlieben sich. Tristan und Sunny fahren mit dem Taxi nach Brandenburg und steigen in Las Vegas aus. Wer weiß schon, welche Realität die echtere ist. Bis sie sich entscheiden müssen.
Martin Super
Florianfilm GmbH
Regie Andre Schäfer
Autor Andre Schäfer
Darsteller -
Verleih DCM Film Distribution GmbH
geplanter Drehbeginn 04.07.2020 ursprünglich 20.04.2020
Förderung DFFF 33.000,00 €
Inhalt Sein Thema ist das kriminelle Potential unserer Gesellschaft, seine Helden changieren zwischen Business Class und Hoffnungslosigkeit. Der Film begeistert den Schweizer Bestsellerautor Martin Super durch seinen literarischen und privaten Kosmos.
Maurice, der Kater
Ulysses Filmproduktion GmbH
Regie Toby Genkel
Autor Terry Rossio
Darsteller -
Verleih Telepool GmbH
geplanter Drehbeginn 04.05.2020
Förderung DFFF 810.950,00 €
Inhalt Was passiert, wenn eine pfiffige Katze, ein Flöte spielender Junge und seltsamerweise sprechende Ratten zusammen von Stadt zu Stadt ziehen? Sie täuschen eine Rattenplage vor und kassieren für die Beseitigung ordentlich Geld. Doch in Bad Blintz stoßen sie an ihre Grenzen und müssen plötzlich eine ganz andere Art von Rattenplage beseitigen.
Max und die wilde 7
Rat Pack Filmproduktion GmbH
Regie Winfried Oelsner
Autor Winfried Oelsner, Lisa-Marie Dickreiter
Darsteller Thomas Thieme, Uschi Glas, Günther Maria Halmer
Verleih Leonine Distribution GmbH
geplanter Drehbeginn 16.07.2019
Förderung DFFF 480.000,00 €
Inhalt Eine echte Ritterburg als neues Zuhause - kann man sich etwas cooleres vorstellen? Ja, kann man, findet der neunjährige Max. Denn Burg Geroldseck ist ein Altenheim voller schrumpeliger Omas und Opas! Aber damit seine Mutter, eine alleinerziehende Altenpflegerin, auch Nachtschichten arbeiten kann, wohnt Max jetzt im Rabenturm. Als einziges Kind unter lauter alten Knackern...
Meine Chaosfee & ich
Ella Filmproduktion GmbH
Regie Caroline Origer
Autor Silja Clemens
Darsteller -
Verleih Telepool GmbH
geplanter Drehbeginn 08.06.2020
Förderung DFFF 428.670,66 €
Inhalt Violetta, eine neugierige und vorlaute Fee, die leider nur das Falsche zaubern kann, verirrt sich in der Menschenwelt. Um ihren Weg zurück zur Feenwelt zu finden, verbündet sie sich mit dem Menschenmädchen Maxie und entdeckt ihre wahre Bestimmung.
Miss Holocaust Survivor
magical realist UG
Regie Radek Wegrzyn
Autor Roberto Gagnor, Radek Wegrzyn
Darsteller -
Verleih Farbfilm Verleih GmbH
geplanter Drehbeginn 19.06.2019
Förderung DFFF 42.742,59 €
Inhalt In Haifa findet einmal im Jahr ein einzigartiges Ereignis statt: Der Schönheitswettbewerb für Holocaust überlebende Frauen. 14 Frauen im Alter von 82 - 97 Jahren flanieren einen Laufsteg entlang. Für die Jury kommt es fast nur auf innere Schönheit an. Sie verbringen eine Woche mit den Teilnehmerinnen, bevor sie ihr Urteil fällen.
Mitra
IGC Films GmbH
Regie Kaweh Modiri
Autor Kaweh Modiri
Darsteller Jasmin Tabatabai, Mohsen Namjoo, Shabnam Tolouij
Verleih Camino Filmverleih GmbH
geplanter Drehbeginn 06.03.2019
Förderung DFFF 154.365,00 €
Inhalt 37 Jahre nach der Hinrichtung ihrer Tochter im Iran trifft Haleh die Frau wieder, die dafür verantwortlich gewesen war. Die Verräterin, jetzt selbst Mutter, erkennt Haleh nicht und vertraut ihr. Während Haleh ihre Vergeltung plant, lernt sie ihre Antagonistin kennen, besser als ihr lieb ist.
Nachtwald
kurhaus production Film & Medien GmbH
Regie André Hörmann
Autor André Hörmann, Katrin Milhahn
Darsteller Levi Eisenblätter, Jonas Oeßel, Marc Limpach
Verleih Farbfilm Verleih GmbH
geplanter Drehbeginn 08.09.2020
Förderung DFFF 416.981,80 €
Inhalt Paul (12) hat Angst davor zu schlafen. Denn wenn er schläft, dann träumt er verrückte Sachen. Genau wie sein Vater Thomas, der seit fast einem Jahr spurlos verschwunden ist. Pauls Mutter Sabine, die Polizei und alle anderen in dem kleinen Ort St.Johann gehen davon aus, dass der manisch-depressive Thomas sich in den Bergen das Leben genommen hat. Paul will das einfach nicht glauben! Und er kann nicht fassen, dass seine Mutter nach so kurzer Zeit schon ihren neuen Freund einziehen lassen will. So einfach wird er seinen Vater nicht aufgeben.
Nebenan
Amusement Park Film GmbH
Regie Daniel Brühl
Autor Daniel Kehlmann
Darsteller Daniel Brühl, Peter Kurth, Aenne Schwarz
Verleih Warner Bros. Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 19.03.2020
Förderung DFFF 660.000,00 €
Inhalt Der erfolgreiche Schauspieler Daniel verlässt seine großzügige Penthouse-Wohnung im Prenzlauer Berg. Er ist auf dem Weg nach London zu einem Casting für einen Superheldenfilm. Um seinen Text noch einmal in Ruhe durchgehen zu können, ohne Kinder, will er die Zeit bis zur Abreise in der Eckkneipe verbringen, nichtsahnend, dass sein Nachbar Bruno ihm dorthin folgt. Daniel kennt Bruno nicht, hat ihn noch nie wahrgenommen. Für Bruno ist Daniel jedoch kein Fremder. In der Kneipe verwickelt er ihn in ein Gespräch. Daniel merkt nach und nach, dass Bruno sehr viel über sein Leben und das seiner Frau weiß. Von Dingen, die sie sich gegenseitig nicht einmal gestanden haben. Stück für Stück wird sein Leben von Bruno auseinander genommen. Bruno - ein Verlierer der Wiedervereinigung, ein Opfer der Gentrifizierung, voller Angst vor weiterem Abstieg - hat all seine Wut auf Daniel projiziert. Und heute ist der Tag der Abrechnung.
Nebenan
Amusement Park Film GmbH
Regie Daniel Brühl
Autor Daniel Kehlmann
Darsteller Daniel Brühl, Peter Kurth, Aenne Schwarz
Verleih Warner Bros. Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 19.03.2020
Förderung DFFF 38.746,68 € (Nachbewilligung)
Inhalt Der erfolgreiche Schauspieler Daniel verlässt seine großzügige Penthouse-Wohnung im Prenzlauer Berg. Er ist auf dem Weg nach London zu einem Casting für einen Superheldenfilm. Um seinen Text noch einmal in Ruhe durchgehen zu können, ohne Kinder, will er die Zeit bis zur Abreise in der Eckkneipe verbringen, nichtsahnend, dass sein Nachbar Bruno ihm dorthin folgt. Daniel kennt Bruno nicht, hat ihn noch nie wahrgenommen. Für Bruno ist Daniel jedoch kein Fremder. In der Kneipe verwickelt er ihn in ein Gespräch. Daniel merkt nach und nach, dass Bruno sehr viel über sein Leben und das seiner Frau weiß. Von Dingen, die sie sich gegenseitig nicht einmal gestanden haben. Stück für Stück wird sein Leben von Bruno auseinander genommen. Bruno - ein Verlierer der Wiedervereinigung, ein Opfer der Gentrifizierung, voller Angst vor weiterem Abstieg - hat all seine Wut auf Daniel projiziert. Und heute ist der Tag der Abrechnung.
Niemand ist bei den Kälbern
Weydemann Bros. GmbH
Regie Sabrina Sarabi
Autor Sabrina Sarabi
Darsteller Saskia Rosendahl, Rick Okon
Verleih Filmwelt Verleihagentur GmbH
geplanter Drehbeginn 12.08.2020
Förderung DFFF 370.896,58 €
Inhalt Hochsommer in Schattin, Gemeinde Nordwestmecklenburg. Fünf Häuser, eine Baustelle, Kühe und ringsum nichts als Felder. Christin (24) lebt auf dem Bauernhof ihres langjährigen Freundes Jan (28). Die Aufbruchsstimmung der Nachwendejahre ist längst dahin und Christin will nur noch weg. Wohin und was, weiß sie selbst nicht so genau.
Oskars Kleid
Pantaleon Films GmbH
Regie Hüseyin Tabak
Autor Florian David Fitz
Darsteller Florian David Fitz
Verleih Warner Bros. Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 16.06.2020
Förderung DFFF 1.186.384,00 €
Inhalt Eigensinniger, in Trennung lebender Vater findet über Umwege zu seinem ebenso eigensinnigen, aber völlig anderen 9-jährigen Sohn, mit dem es nur ein wirkliches Problem gibt: er ist kein Sohn. Er ist ein Mädchen. Durch diese Reise findet die völlig verkorkste, etwas wahnsinnige Familie zusammen und kämpft für Oskar.
Partynation
Maze Pictures GmbH
Regie Felicitas Korn
Autor Felicitas Korn
Darsteller André Hennicke, Uwe Preuss
Verleih Neue Visionen Filmverleih GmbH
geplanter Drehbeginn 10.09.2019
Förderung DFFF 279.854,35 €
Inhalt Ein Drama und Episodenfilm. Darin werden die Leben drei verschiedener Personen in jeweiligen Episoden beleuchtet: Ein Junge ohne Eltern sucht nach Halt, ein Alkoholiker sehnt sich nach Liebe und ein Koksdealer ist auf der Suche nach Macht. Die Schicksale der einzelnen Figuren sind miteinander verwoben. Trifft also einer eine Entscheidung, hat das auch Konsequenzen für den Anderen und die Abwärtsspirale schraubt sich rasant gen Abgrund.
Plan A (Tochnit Aleph)
Getaway Pictures GmbH
Regie Doron Paz, Yoav Paz
Autor Doron Paz, Yoav Paz
Darsteller August Diehl, Michael Aloni, Sylvie Hoeks
Verleih Camino Filmverleih GmbH
geplanter Drehbeginn 01.10.2019
Förderung DFFF 13.258,26 € (Nachbewilligung)
Inhalt Basierend auf einer wahren Geschichte. 1945 plant eine Gruppe Holocaust-Überlebender die größte jüdische Racheaktion, sie wollen das System in Deutschland vergiften und - Auge um Auge, Zahn um Zahn - 6 Millionen Deutsche töten: Geheimoperation Tochnit Aleph / Plan A genannt. Sie schleusen sich als Arbeiter in den Wiederaufbau der Wasserwerke ein, mit nur einem Ziel: Das Trinkwasser in Nürnberg, München, Köln, Weimar und Hamburg zu vergiften und so die sechs Millionen von den Nazis ermordeten Juden zu vergelten.
Pol Pot Dancing
Fruitmarket Kultur & Medien GmbH
Regie Enrique Sanchez Lansch
Autor Enrique Sanchez Lansch
Darsteller -
Verleih Port au Prince Pictures GmbH
geplanter Drehbeginn 16.03.2020
Förderung DFFF 7.052,89 € (Nachbewilligung)
Inhalt Liebevoll erzieht eine Startänzerin am kambodschanischen Königshof den kleinen Bruder ihres Mannes wie einen eigenen Sohn, schickt ihn auf die besten Schulen und ermöglicht ihm ein Studium in Paris. Jahrzehnte später, als Zwangsarbeiterin unter den Roten Khmer, stellt sie fest, dass ihr Ziehsohn Pol Pot ist.
Pol Pot Dancing
Fruitmarket Kultur & Medien GmbH
Regie Enrique Sanchez Lansch
Autor Enrique Sanchez Lansch
Darsteller -
Verleih Port au Prince Pictures GmbH
geplanter Drehbeginn 16.03.2020
Förderung DFFF 86.400,00 €
Inhalt Liebevoll erzieht eine Startänzerin am kambodschanischen Königshof den kleinen Bruder ihres Mannes wie einen eigenen Sohn, schickt ihn auf die besten Schulen und ermöglicht ihm ein Studium in Paris. Jahrzehnte später, als Zwangsarbeiterin unter den Roten Khmer, stellt sie fest, dass ihr Ziehsohn Pol Pot ist.
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush
Pandora Filmproduktion GmbH
Regie Andreas Dresen
Autor Laila Stieler
Darsteller Pinar Erincin, Alexander Scheer, Aziz Capkurt, Aylin Klement
Verleih Pandora Film Medien GmbH
geplanter Drehbeginn 12.10.2020
Förderung DFFF 1.120.000,00 €
Inhalt Der Kampf um die Freilassung ihres Sohnes katapultiert die türkische Hausfrau Rabiye Kurnaz aus ihrem Reihenhaus in Bremen Hemelingen direkt in die Weltpolitik und schließlich vor den Supreme Court in Washington. An ihrer Seite der Menschenrechtsanwalt Bernhard Docke, der mit ihr streitet und ihr ein Freund wird.
Robin Bank
INDI FILM GmbH
Regie Anna Giralt Gris
Autor Anna Giralt Gris
Darsteller -
Verleih Camino Filmverleih GmbH
geplanter Drehbeginn 30.03.2020
Förderung DFFF 35.365,00 €
Inhalt Wollen Sie wissen, wie man eine halbe Millionen Euro von neununddreißig Banken stehlen kann, um soziale Projekte zu finanzieren? Robin Bank erzählt die Geschichte eines Mannes, der genau das getan hat. Es ist die Geschichte eines katalanischen Aktivisten, der in Spanien einen der umstrittensten Bankraube der letzten zehn Jahre beging. Zwischen 2005 und 2008 nahm er Kredite in Höhe von einer halben Millionen Euro auf und zahlte sie nicht zurück. Stattdessen nutze er das Geld zur Finazierung sozialer Projekte. Während er auf seinen Prozess wartete, floh er aus dem Land und erklärte sich selbst zum Gesetzesflüchtigen.
Stichkopf
Gringo Films GmbH
Regie Steve Hudson
Autor Steve Hudson
Darsteller -
Verleih Wild Bunch Germany GmbH
geplanter Drehbeginn 18.05.2020
Förderung DFFF 1.139.000,00 €
Inhalt Burg Grottenow: Hier haucht ein verrückter Professor seinen Geschöpfen im Wochentakt Leben ein. Der Einzige, der sich um all die Monster kümmert, ist Stichkopf - des Professors allererstes, aber längst vergessenes Wesen.
Sweet Disaster
Zeitgeist Filmproduktion GmbH & Co.Kg
Regie Laura Lehmus
Autor Ruth Toma
Darsteller Friedericke Kempter, Florian Lukas, Lena Urzendowksy
Verleih MFA + Filmdistribution e.K
geplanter Drehbeginn 16.09.2020 ursprünglich 16.04. verschoben wg Corona
Förderung DFFF 278.080,00 €
Inhalt Eine späte Schwangerschaft und das abrupte Ende einer Beziehung sind jedes für sich genommen noch keine Katastrophe. Aber beides zusammen wirkt auf eine Frau wie Brandbeschleuniger auf Grillkohle.
THE MEANING OF LOVE (AT)
DOK-WERK filmkooperative GmbH
Regie Alexander Kleider
Autor Alexander Kleider
Darsteller -
Verleih Neue Visionen Filmverleih GmbH
geplanter Drehbeginn 15.03.2020
Förderung DFFF 79.547,91 €
Inhalt Was ist Liebe? Und wo verbirgt sich die Antwort? Diese Frage führt Eric, Sarah und Fabi in eine wundersame Welt, in der die Regeln unseres Alltags außer Kraft gesetzt sind - mitten in der Wüste Südafrikas beim Afrikaburn-Festival. Auf dem zweitgrößten Burning-Man-Event der Welt gibt es kein Geld. Bühnen, Kunstwerke und Tanzflächen sind selbstorganisiert. Nachts tanzen die Besucher ausgelassen unter funkelnden Lichtern, während tags die Gedanken und Gefühle bei Workshops ums Thema Liebe kreisen.
The Memory of Water
Pandora Film GmbH & Co. Filmproduktions- und Vertriebs KG
Regie Saara Saarela
Autor Ilja Rautsi
Darsteller Saga Sarkola, Mimosa Willamo, Lauri Tilkanen
Verleih Pandora Film Medien GmbH
geplanter Drehbeginn 27.07.2020 verschoben wg Corona
Förderung DFFF 12.184,40 € (Nachbewilligung)
Inhalt In einer Zukunft, in der es auf der Erde kein Wasser mehr gibt, findet die idealistische Tochter eines Teemeisters eine geheime Wasserquelle. Nun gilt es ihre zynische Freundin davon zu überzeugen, sie auf eine gefährliche Reise zu begleiten, auch auf die Gefahr hin, dass durch die Mitwisserschaft eines heimtückischen Militärs das Geheimnis ihren vorzeitigen Tod bedeuten könnte.
The Memory of Water
Pandora Film GmbH & Co. Filmproduktions- und Vertriebs KG
Regie Saara Saarela
Autor Ilja Rautsi
Darsteller Saga Sarkola, Mimosa Willamo, Lauri Tilkanen
Verleih Pandora Film Medien GmbH
geplanter Drehbeginn 27.07.2020 verschoben wg Corona
Förderung DFFF 173.000,00 €
Inhalt In einer Zukunft, in der es auf der Erde kein Wasser mehr gibt, findet die idealistische Tochter eines Teemeisters eine geheime Wasserquelle. Nun gilt es ihre zynische Freundin davon zu überzeugen, sie auf eine gefährliche Reise zu begleiten, auch auf die Gefahr hin, dass durch die Mitwisserschaft eines heimtückischen Militärs das Geheimnis ihren vorzeitigen Tod bedeuten könnte.
The Red House
VIDICOM Media GmbH
Regie Peter Bardehle, Francesco Catarinolo
Autor Peter Bardehle, Francesco Catarinolo
Darsteller -
Verleih Real Fiction Filmverleih e.K.
geplanter Drehbeginn 10.12.2019
Förderung DFFF 58.116,80 €
Inhalt The Red House ist das Projekt eines Südtiroler Abenteuerers, der in Grönland bei den Ivi neuen Sinn für sein Leben fand und dem Jägervolk heute in die Zukunft hilft. Seit Seehund-Felle in Europa nicht mehr gehandelt werden dürfen, haben die Menschen dort ihre Existenzgrundlage verloren. Viele aus der jungen Generation bringen sich um. Robert Peroni kann jetzt etwas zurückgeben.
Töchter
Heimatfilm GmbH & Co.KG
Regie Nana Neul
Autor Nana Neul, Lucy Fricke
Darsteller -
Verleih Warner Bros. Entertainment GmbH
geplanter Drehbeginn 04.03.2020
Förderung DFFF 700.400,00 €
Inhalt Zwei Frauen brechen auf zu einer Reise in die Schweiz, mit einem todkranken Vater auf der Rückbank. Eine letzte, der nur einen Wunsch zu haben scheint: den betreuten Selbstmord in einem eidgenössischen Spezial-Institut. Eine letzte, finale Fahrt soll es werden. Doch nichts endet, wie man es sich vorgestellt hat, schon gar nicht das Leben.
Vogelperspektive
if... Productions Film GmbH
Regie Jörg Adolph
Autor Jörg Adolph
Darsteller -
Verleih Filmperlen Filmverleih
geplanter Drehbeginn 04.06.2020
Förderung DFFF 79.760,00 €
Inhalt Ein Dokumentar- und Naturfilm mit dem Ornithologen Dr. Norbert Schäffer, Vorsitzender des Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV). Durch seine Arbeit erhalten wir Einblicke in die faszinierende Welt der Vögel und erleben wie das geht: Arten- und Naturschutz in Aktion.
Vor der Kür (Ice Age - The Dream Begins)
IT WORKS! Medien GmbH
Regie Alexandra Sell
Autor Alexandra Sell
Darsteller -
Verleih Majestic Filmverleih GmbH
geplanter Drehbeginn 05.06.2020
Förderung DFFF 125.000,00 €
Inhalt Der Film zeigt die weltweite Begeisterung für das Eiskunstlaufen, auch im hohen Alter. Das Eis ist für Best-Ager die letzte Chance, ihre verschütteten Kindheitsträume zum Leben zu erwecken, besser spät, als nie - dafür nehmen sie alles in Kauf.
Wanderjahre
Horse&Fruits Filmproduktion Brüning & Golafshan & Herberth GbR
Regie Gereon Wetzel, Melanie Liebheit
Autor Gereon Wetzel, Melanie Liebheit
Darsteller -
Verleih Camino Filmverleih GmbH
geplanter Drehbeginn 13.12.2019
Förderung DFFF 62.000,00 €
Inhalt In WANDERJAHRE begleiten wir Agnes Karrasch, eine Spitzenköchin von morgen, auf ihrem steinigen Weg ganz nach oben. Über zwei Jahre hinweg wird die talentierte und frisch gebackene Kochweltmeisterin der Jungköche in fünf der weltbesten Restaurants lernen. Auf ihrer Reise durch die spannendsten Facetten der zeitgenössischen Spitzengastronomie hat sie stets das Ziel vor Augen, eine eigenständige Handschrift zu entwickeln, um schließlich selbst als Chefköchin erfolgreich zu sein. Gleichzeitig verbindet sie damit den Anspruch, in einer Arbeitswelt, die immer noch für ihre hierarchischen Strukturen, ihren rauen und sexistischen Umgangston verschrien ist, einen Weg für viele andere junge Frauen zu ebnen. Wir erzählen das persönliche und intime Portrait einer jungen ambitionierten Frau, die nicht nur in ihrem handwerklichen Können die Herausforderung sucht und ihren Platz in der Welt des Kochens finden möchte, sondern auch Tradition und Hierarchien in Frage stellt.
Weißbier im Blut
Perathon Film und Fernseh GmbH
Regie Jörg Graser
Autor Jörg Graser
Darsteller Brigitte Hobmeier, Luise Kinseher, Sigi Zimmerschmied
Verleih Tobis Film GmbH
geplanter Drehbeginn 02.03.2020
Förderung DFFF 200.960,00 €
Inhalt Es ist vielleicht 20 Jahre her, da war Kommissar Kreuzeder mit einer fantastischen Aufklärungsquote der beste Kommissar des Morddezernats Niederbayern. Seitdem hat sich viel verändert, und ganz besonders Kreuzeder selbst. Die Gewichtszunahme von 80 auf gut 100 Kilo wäre ja noch nicht so schlimm - nein, was dem Dezernatsleiter Beckerein Dorn im Auge ist, ist die Tatsache, dass Kreuzeder mittlerweile von einem verwahrlosten Alkoholiker auch äußerlich nciht mehr zu unterscheiden ist. Ganz zu schweigen davon, dass seine Aufklärungsrate inzwischen bei Null angekommen sein müsste. Ein ganz besonderes Ärgernis ist, dass Beckers Disziplinierungsmaßnahmen komplett ins Leere zu laufen scheinen.
Why Are We (Not) Creative
Emotional Network GmbH
Regie Hermann Vaske
Autor Hermann Vaske
Darsteller -
Verleih Rise and Shine Cinema
geplanter Drehbeginn 10.12.2019
Förderung DFFF 56.000,00 €
Inhalt Ideen können die Welt verändern, doch die meisten davon sterben einen frühen Tod. Der Film folgt Hermann Vaske auf seiner Suche zu den schlimmsten Ideenkillern. Mit seinem Sidekick Michael Madsen erleben wir eine spannende Odyssee durch die Minenfelder der Kreativität. Die besten Kreativen der Welt geben unterhaltsame, überraschende und lehrreiche Antworten auf die Frage nach den Beta-Blockern der Kreativität.
Willi und die Wunderkröte
Filmtank GmbH
Regie Markus Dietrich
Autor Oliver Keidel, Kai Rönnau
Darsteller Helmar Willi Weitzel
Verleih Majestic Filmverleih GmbH
geplanter Drehbeginn 05.01.2020
Förderung DFFF 35.949,30 € (Nachbewilligung)
Inhalt Auf der Suche nach dem Geheimnis der Wunderkröte taucht der Welterforscher Willi ein in die faszinierende Welt der Amphibien, während zuhause das Nachbarskind Luna um den letzten übriggebliebenen Froschteich kämpft. Ein abenteuerlicher Kinderfilm vor dem Hintergrund eines real stattfindenen Dramas.
ZUM TOD MEINER MUTTER
Walker + Worm Film GmbH & Co.KG
Regie Jessica Krummacher
Autor Jessica Krummacher
Darsteller Birte Schnöink, Else de Brauw, Christian Löber
Verleih Grandfilm GmbH
geplanter Drehbeginn 08.09.2020
Förderung DFFF 221.777,59 €
Inhalt JULIANE ist 33 Jahre alt. Ihre Mutter KERSTIN ist 64 Jahre und schwer krank. Kerstin lebt in einem Pflegeheim. Jetzt will sie sterben und hört auf zu essen und zu trinken. Juliane begleitet ihre Mutter dabei. Freunde und Bekannte nehmen Abschied. Juliane auch, ganz langsam. Langsam ist der Tod des Verdurstens und Verhungerns. Tochter und Mutter sind sich unendlich nah, körperlich und geistig. Bis etwas sie trennt: der ersehnte Tod.

DFFF II

Girona
Film Service Babelsberg GmbH
Regie Ruben Fleischer
Autor Rafe Lee Judkins u. a.
Darsteller Tom Holland u.a.
Förderung DFFF 21.151.538,75 €
Inhalt -
Meine Freundin Conni
Max und die wilde 7
Futur Drei
Hello again - Ein Tag für immer
Gott, du kannst ein Arsch sein!
Jim Knopf und die Wilde 13
Enfant Terrible
Pelikanblut - Aus Liebe zu meiner Tochter
Es ist zu deinem Besten
Drachenreiter
Oeconomia