FFA FilmförderungsanstaltFFA FilmförderungsanstaltFFA Filmförderungsanstalt

DFFF Aktuell

DFFF-geförderte Filme beim 78. Internationalen Filmfestival Venedig

Das Internationale Film Festival Venedig startet am 1. September mit zwei DFFF-geförderten Produktionen im Programm.

Im „Wettbewerb“ feiert Pablo Larraíns Film „Spencer“ am Freitag, den 3. September Weltpremiere. Die deutsch-britische Koproduktion wurde an 31 Tagen in Deutschland gedreht. Die Filmcrew um Schauspielerin Kristen Stewart als Lady Diana reiste unter anderem nach Nordrhein-Westfalen, Hessen und Berlin-Brandenburg. Produziert wurde der Film von deutscher Seite von Komplizen Film („Toni Erdmann“). Der DFFF förderte die internationale Koproduktion mit rund 2,5 Mio. Euro.

In der Reihe “Fuori Concorso” wird der Dokumentarfilm „Republic of Silence“ gezeigt. Die syrische Regisseurin Diana El Jeiroudi lässt in ihrem Debüt aus ihrem Exil in Deutschland verschollen geglaubte Bilder und Töne aus ihrem Heimatland wieder aufleben. Der von der Berliner Proaction Film produzierte Film wird vom DFFF mit 68.000 Euro unterstützt.

 

« zurück « DFFF Aktuell

DFFF Pressearchiv »


Die Gestaltungsrichtlinien des DFFF-Logos

In Presseheften und in anderen Veröffentlichungen, in denen auf die Arbeit des DFFF oder dessen finanzielle Unterstützung hingewiesen wird, kann das Logo des DFFF zur Illustration benutzt werden.

Im Vor- oder Abspann des Films oder in der Werbung über den Film ist die Förderung durch den Deutschen Filmförderfonds (DFFF) zu erwähnen.
Soweit andere öffentliche Förderstellen genannt werden, ist der DFFF in gleichwertiger Weise zu nennen.
Das Herunterladen für den privaten Gebrauch ist verboten.

Hier können Sie sich das Logo als EPS- oder JPG-Datei herunterladen.

DFFF-logo_2018.zip

DFFF Logo zum Download
zip, 9,9M, 09/26/18, 2041 downloads

Die Känguru-Verschwörung (c) X-Verleih
Komm mit mir in das Cinema - Die Gregors (c) RealFiction
Alle für Ella (c) Weltkino
Die Schule der magischen Tiere 2 (c) Leonine
Tausend Zeilen (c) Warner
Der Nachname (c) Constantin
Igor Levit: No Fear! (c) Piffl Medien
In einem Land, das es nicht mehr gibt (c) Tobis
Die Mucklas… und wie sie zu Pettersson und Findus kamen	(c) Wild Bunch
Rheingold (c) Warner
Einfach mal was Schönes
The Magic Flute - Das Vermächtnis der Zauberflöte (c) Tobis
Wir sind dann wohl die Angehörigen (c) Pandora
Der Räuber Hotzenplotz (c) Studiocanal
Kalle Kosmonaut (c) XXX